Funkstreet-Studios
Das Studio mit Flair und Tageslicht

Die Funkstreet-Studios sind im UG meines privaten Wohnhauses angelegt.

Es besteht aus dem Hauptaufnahmeraum "Studio A" (50m2), einem flexibel einsetzbaren "Studio B" (12m2) und der Regie (16m2).

Das Setting ist sehr kompakt und ermöglicht ein unkompliziertes und individuell angepasstes Setup für verschiedene Konstellationen.

Ob unplugged Duo, Jazz-Trio, Ländlerkappele, 5-köpfige Rock-Pop-Band oder 8-Mann Soultruppe; mit wenigen Handgriffen ist das Studio eingerichtet.

Durch das angenehme Wohnzimmer-Ambiente und der daraus resultierenden Intimität fühlt man sich schnell locker, entspannt und bereit zum konzentrierten Arbeiten. "cosy, cosy" ;-) 

An den sonnigen Tagen kann man in den verdienten Pausen gerne den Umschwung nutzen. Ping-Pong, Fussball, Petanque, Dart stehen immer zur Verfügung um sich zu entspannen. Auf dem Gartensitzplatz mit Grillstation oder in der Lounge am Pool kann man angeregt diskutieren oder einfach "Chillen".